We are open - Organic Garden Signature Store


Holger Stromberg und Martin Wild stehen vor dem Organic Garden Signature Store, jeweils mit einem Hotdog in der Hand.

We are open: CEO Martin Wild und CCO (Chief Culinary Officer) Holger Stromberg vor dem ersten Organic Garden Signature Store in der Heiliggeiststraße 1, in dem es ab sofort plantbased Hotdogs auf die Hand gibt. ©Julian Kestermann


Der Organic Garden Signature Store öffnet seine Türen und wir heißen dich herzlich Willkommen. In der Heiliggeiststraße 1, direkt am Viktualienmarkt in München kannst du jetzt plantbased Hotdogs probieren, direkt auf die Hand. Ob “The Green Wiener”, “The Funky Dawg”, “The Vegan Bavarian”, oder deine selbst zusammengestellte Kreation. Unsere Hotdogs bestehen aus den 5 Komponenten Bun, pflanzliche Würstl Alternative, Sauce, Topping und Crunch, die du frei kombinieren kannst. Du hast die Wahl zwischen grünem, gelbem oder Laugen-Bun, plantbased Würstl auf Soja-Basis oder pflanzlichem pulled Chicken auf Erbsenprotein-Basis, ausgefallenen Saucen wie Pflaume-Yuzu, Toppings wie Omega-Gurkensalsa oder mariniertes Sesam-Rotkraut und vielen Crunch-Variationen. Der Fantasie und dem Genuss sind keine Grenzen gesetzt.


Die drei Favoriten: The Green Wiener, The OG Dawg und The Vegan Bavarian

Ernährung der Zukunft zum Reinbeißen: plantbased Hotdogs in drei Varianten bzw. auf Wunsch auch in individueller Kombination: regional-rein, gesund, bunt und megalecker, der Preis liegt zwischen 6 Euro und 7,50 Euro. ©Julian Kestermann


Schon neugierig? Wir haben durchgehend von Montag bis Samstag von 11 Uhr bis 19 Uhr geöffnet. Perfekt für die Mittagspause, den kleinen Hunger nach der Arbeit oder während des Wochenend-Bummels und einfach wenn du Lust hast auf einen wirklich leckeren und gesunden Snack zwischendurch.


Du willst wissen was drinsteckt? Regionale Zutaten, hauseigene, vom Culinary Team persönlich entwickelte und produzierte Komponenten. Ergänzt mit leckeren Produkten von regionalen Partnern wie Senf von der traditionsreichen Senfmanufaktur Münchner Kindl (gibt’s übrigens auch für zuhause bei uns zu kaufen!) oder Buns aus Bio-Dinkel vom Bäcker Erhard. Und was ist nicht drin: Geschmacksverstärker, Konservierungs-, Zusatz- und Farbstoffe.


„Unser Green Hotdog soll in erster Linie einfach schmecken. Denn wir wollen ein Bewusstsein dafür schaffen, dass Ernährung essentiell ist und die Auswirkungen von der Erzeugung bis hin zum Stoffwechselkreislauf uns alle (be)treffen. Darum haben wir uns für den Start des Signature Stores bewusst einen der beliebtesten Fastfood Klassiker vorgenommen und den Hotdog in eine zeitgemäße, gesündere, pflanzenbasierte Form mit ausgefallenen und kulinarisch überraschenden Rezepturen gebracht. Es ist uns ein persönliches Anliegen, die Menschen durch die Kombination von Geschmacksrichtungen und Sensorik, regional-reinen Zutaten, cleverer Zubereitung und der wissenschaftsbasierten Integration von Ernährungsempfehlungen ein großes Stück weit umzubegeistern." (Holger Stromberg)

Holger Stromberg, Martin Wild und Store Managerin Segen Zewengeil präsentieren Produkte aus dem Organic Garden Signature Store

Martin Wild, Storeleitung Segen Zewengeil und Holger Stromberg im Einzelhandels-Bereich des Signature Stores. ©Julian Kestermann


Doch nicht nur Hotdogs könnt ihr bei uns kosten, es gibt auch erste Organic Garden Eigenprodukte und Partnerprodukte, die wir sorgfältig ausgewählt haben: Schon mal eine vegane Bratensoße probiert? Die könnt ihr zum Beispiel bei uns für euer (plantbased) Menü zuhause kaufen. Gleichzeitig gibt es im Store sogar Vertical Farming zu erleben: Was im Großen ein Modul auf den Organic Garden Farms ist, findest du im Kleinen im Store: In den Indoor-Gewächsschränken wachsen unter idealen Bedingungen Kräuter für die Hotdog-Toppings. Da kannst du beim Wachsen live zusehen.


Überzeug dich selbst und schau vorbei, wir freuen uns!


Zur Pressemitteilung.


Tags:

1,472 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen