Halloween mit Organic Garden

Warum essen wir Kürbisse vor allem zwischen September und November? Und was ist eigentlich der Hauptbestandteil des orangenen Gewächses? Das sind nur einige der Fragen des Nutrition-Quizes, das "unsere" Schüler an Halloween beantwortet haben.


Denn bei Organic Garden dreht sich nicht alles um den Green Hotdog. Schließlich versorgen wir als Nutrition Partner täglich über 2000 Schüler:innen und Mitarbeiter:innen an drei internationalen Schulen in München mit gesunden Gerichten und Snacks.


Für Halloween hat sich unsere Ernährungswissenschaftlerin Dimana wieder etwas ganz besonderes einfallen lassen.

Spooky dekoriert präsentiert sich eine unserer Schulkantinen.


Bei unserem spannenden Halloween-Quiz durften die Kinder dazu verschiedene Fragen rund um die gruselige Jahreszeit beantworten. Dabei war es uns besonders wichtig, den Kürbis nicht nur als Trend- oder Deko-Gewächs zu Halloween zu präsentieren, sondern vor allem als gesundes und saisonales Lebensmittel. Die Knollenpflanze kann hierzulande nämlich nur im Herbst geerntet werden - um die einleitende Frage zu beantworten. Da wir die Schulverpflegung vor allem regional und saisonal gestalten, gab es für die Schüler:innen als Belohnung passenderweise leckeren Pumpkin Pie. 🎃🥧

Getreu unserem Motto "Gesund für uns Menschen und unseren Planeten" war dieser natürlich 100% plantbased.


Und auch wenn es zur Saison gepasst hätte, gab es auch zum Mittagessen keinen gruseligen "Fleisch"-Burger, sondern - wie an allen anderen Tagen - einen pflanzenbasierten Burger. 👻 Übrigens: Die Antwort zur zweiten Quiz-Frage ist "Wasser"!

74 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen